Reisepass!

Standard

Endlich in die Tat umgesetzt: Der Reisepass ist in Bearbeitung!

Es hat sich doch etwas schwieriger gestaltet. Die Oma vor mir im Passfotoautomat brauchte etwa 40 min, bis ich ihr helfen durfte. Dann war ich dran. Fürchterlich siehts aus. Aber naja. Bei der Dame im Raum angekommen krieg ich erstmal gesagt: „Hmmm das Gesicht ist aber sehr klein… Kann sein, dass das mit diesen Fotos nicht klappt.“ Naja, hat es aber. Zum Glück! Und dann? Der Automat, bei dem man diese Tortur auch noch bezahlen  muss ist defekt. Der Zweite? Defekt. Super. Wenigstens wurde dann eine Kasse mit Menschen als Kassierer_innen aufgemacht… Keine Karte??? Was??? Ooookay. Nochmal durch halb Oldenburg gerannt zur Bank und dann nochmal… Dann noch an der Passfotoautomaten-Oma vorbei… Geschafft!

Und für euch ein lustiges Lied, was mir mein Vater gezeigt hat, die Gitarre ist einfach göttlich, passt perfekt zu der Rennerei… 😉 Danke Papa!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s