Archiv der Kategorie: Vor Abreise

Zuerst nach Goa

Standard

Eine Couchsurferin öffnet mir zur Zeit die Augen, was das Leben in Indien angeht. Eigentlich hatte ich vor spontan Züge zu nehmen, was scheinbar eine ziemlich dämliche Illusion war. Aber ins ungewisse buchen? Auch keine gute Idee. Ich werd Sydelle doch als erstes in Goa besuchen, weil sie im August keine Zeit hat (surft selbst). Geplant sind eine Fahrt nach Hampi und dann noch zu einem alten Hippie-Strand. Bin echt gespannt!

Hier eine Busgesellschaft, die ich empfohlen bekommen habe.

http://www.paulotravels.com/Paulo/eticketweb_home_page.htm

RUCKSACK!!!

Standard

Ladies and Gentlemen!

Ich habe mir heute doch einen Rucksack gekauft. Und zwar den Tatonka Yukon 70, deutsches Markenfabrikat, Stauraum: 70l + 10l.

Wie’s gekommen ist: Mir haben ein paar Leute gut zugeredet, dabei sind mir die krassen Schulter- und Rückenschmerzen wieder eingefallen, die ich bei meiner letzten Tour durch die Niederlande hatte. Da hatte ich meinen Aldirucksack für 30€ dabei, nach 2h Rucksacktragen tat mir alles weh (stark untertrieben).

Kostenpunkt:

Rucksack: 210€
Flugzeugbeutel (damit die Schnallen nicht brechen und sich keine Bänder in den Förderbändern der Flughäfen verhaken) 7€
Fläschchen mit antiseptischem Gel: 4€

Planung GOA

Standard

Goagoagoa…

Jau, hier steht einfach nur Strandspaziergänge, Flohmarkt, leutebeobachten und staunen auf dem Programm! Falls das beim Monsunregen überhaupt möglich ist… Die legendären Parties in Goa wären auch sehr interessant, allerdings ist das wohl die falsche jahreszeit dafür.